Skip to main content

Brands

Chloé de Bailliencourt hat eigentlich schon immer Kleider designt und genäht, wie alle in ihrer Familie seit Generationen. Ihre Ausbildung hat sie in Paris und London absolviert.

Es war jedoch für die Designerin schon immer klar, wo sie sich einmal niederlassen wird: In die baskische Küste hat sie sich bereits als Kind verliebt, als sie jeden Sommer dort verbrachte. Dort auch hat sie vor 10 Jahren ihr Label gegründet. Die Gegend ist immer wieder Inspirationsquelle für ihre Kreationen.

2011 öffnete der erste Arsène et les Pipelettes(Übrigens: Arsène und die Plaudertaschen) Laden in Bayonne. Sechs eigene Läden in Frankreich folgten, sowie der Vertrieb der Kleider für 0-12 jährige Mädchen und Jungs in Länder in Europa, Asien und der USA.

Die Kreationen von Chloé de Bailliencourt sind voller starken Farben, Humor und Charme, dabei ist ihr die Wahl der Stoffe und Materialien, so wie die Herstellung jedes Stückes sehr wichtig.



DIREKT ZUM WEBSHOP

Website: Arsène et les pipelettes